Sebastian Fröhlich, Am Bahnhof 14, 64409 Messel, Tel. 06159 5743

Garten japanischer Anmutung

Immer häufiger werden Gärten mit fernöstlicher Anmutung in unseren Breiten umgesetzt. Durch eine wohl ausgesuchte Kombination aus Wasser, Findlingen (Stein) und Gehölzen entstehen Orte der Ruhe und Besinnlichkeit. Mehr als nur ein Garten geben sie die Stimmung fernöstlicher Kultur wieder, basierend auf Buddhismus und Shinto.

Große Formgehölze, geschnittene immergüne Flächen, Kiesflächen, Azaleen, Rhododendren, Fächerahorne sind neben dem Element Wasser vorrangig. Teehäuser, Steinlaternen, Buddhafiguren sind weitere wichtige Gestaltungselemente.

mehr ...

Der ist groß, der
dem Garten treu ist.

Antoine de Saint-Exupéry